14.11.2014: Update #1 Saison 2015


Das Saisonende für unser Team kam ja bekanntlich heuer schon etwas früher als eigentlich geplant. - Alles dazu in unserem Umfangreichen Saisonrückblick 2014!

Als unsere Fahrerkollegen noch mit dem Messer zwischen den Zähnen auf der Strecke um Hundertstel kämpften war unser Saxo schon wieder in der Garage um sich für die nächste Saison vorzubereiten.
Es wurden bereits einige Teile die nicht mehr ganz so schön waren sandgestrahlt und danach
lackiert. Eine dafür angeschaffte kleine Sandstrahlkabine macht dies für uns natürlich sehr einfach. Antriebswellen, diverse Motorbefestigungen usw... alles bekommt neue Farbe ;-)

Bilder anklicken zum Vergrößern
Als kleines Extra haben wir eine Rückfahrkamera inkl. einem Monitor in das Fahrzeug eingebaut. Wir hatten vor allem beim Umdrehen im Fahrerlager und noch schlimmer auf der Strecke große Probleme das hintere Fahrzeugende zu erahnen. Manuel sitzt sehr tief im Auto und hat wenn er abgewunken wird mit Helm und H.A.N.S nicht die Möglichkeit sich umzudrehen. Die am Saxo montierten Rückspiegel konnten da nur wenig Abhilfe schaffen.

Die hauptsächliche Arbeit, die wir im Moment machen, besteht darin kleine Mankos die uns im Laufe der Saison immer wieder gequält haben auszubessern. So wurden bereits neue Bremsbeläge mit höherem Reibwert montiert. Manuel klagte ja immer wieder, dass er extrem hart auf das Pedal steigen musste um den Saxo zu verzögern.

Der Rosa Plüsch-Lenkradbezug soll das Lenkrad nur vor Verschmutzen mit fettigen Fingern schützen. Zwinkernd


Auch eine neue Kupplungsmitnehmerscheibe wurde bereits geliefert. Wir ersetzen diese nur aus Sicherheitsgründen um nicht deswegen einen Ausfall zu riskieren. Maßlich war die alte Scheibe noch in Ordnung.  

Wie die Entwicklung unseres "Nemeth RP4" weitergeht..., bleibt dran! Cool

Drucken

TodayToday26
YesterdayYesterday53
This WeekThis Week304
This MonthThis Month1200
TotalTotal136090